FANDOM


Alle Vögel Fliegen Hoch
Alter ca. 3-8 Jahre
Mitspieler Mindestens 2 Spieler
Dauer Beliebig
Ort Beliebig

Alle Vögel Fliegen Hoch ist ein Konzentrations- und Bewegungskoordinationsspiel für kleinere Kinder, eignet sich gut für Kindergeburtstage, für den Kindergarten und für zwischendurch.

Material Bearbeiten

Kein Material nötig

Regeln/Ablauf Bearbeiten

Die Spieler setzen sich in einen Kreis (bei zwei Spielern: gegenüber). Entweder auf den Boden oder an einen Tisch (besser).

Sie trommeln mit dem Zeigefinger rhythmisch auf den Tisch bzw. (wenn der Kreis auf dem Boden Platz genommen hat) mit den Händen auf den Boden.

Ein Spieler ist Spielleiter. Er sagt zum Beispiel: „Alle Vögel fliegen hoch“. In dem Moment müssen alle Mitspieler die Hände heben. Danach trommeln alle wieder mit den Fingern auf die Tischplatte. Dann sagt der Spielleiter zum Beispiel: „Alle Schmetterlinge fliegen hoch“. Und wieder heben alle die Hände.

Der Spielleiter kann aber auch sagen z.B.: „Alle Hunde fliegen hoch.“ Dann darf niemand die Hände heben, denn Hunde können nicht fliegen.

Der Spielleiter darf die Spieler dadurch irritieren, dass er selbst die Hände hebt, obwohl das gerade verboten ist (und umgekehrt).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki